Auszug aus unserer Referenzliste

Persönliche Referenzen

Stephan Romeike
Geschäftsführer
Elektro Busch & Endres GmbH

Herr Natzke hat uns zur Neustrukturierung der Verwaltung und des internen elektronischen Ablagesystems beraten. Es hat mir und meinen Mitarbeitern sehr viel Freude bereitet ein für uns sehr praktisches System zu erarbeiten. Herr Natzke hat nicht mit irgendwelchen vorgefertigten Standards oder schon hundertmal benutzten Checklisten gearbeitet, sondern sich erst unsere Vorstellungen und Probleme angehört, Arbeitsabläufe angeschaut und aufgenommen. Erst dann haben wir mit unseren Mitarbeiten unter Mitwirkung von Herrn Natzke ein für uns, wie wir jetzt nach einiger Zeit im täglichen Gebrauch gezeigt hat, gutes System entwickelt.
Ich kann heute sagen, dass wir selten einen so kompetenten und netten Berater im Haus hatten.
Wir werden sicherlich nochmal auf Herr Natzkes Portfolio zurückgreifen.

Bert Lange
Geschäftsführer
RAS GmbH

Ganz zu Beginn sollte es die Moderation eines Teamgespräches sein. Nach drei Vorbereitungstreffen und der dann sehr erfolgreich verlaufenen Teamsitzung wurde klar: Die Fähigkeit von Wolfgang Natzke, Menschen in einen Entwicklungsprozess hereinzuholen soll auch den übrigen Mitarbeitern des Unternehmensbereichs nicht vorenthalten werden. Gedacht, getan … im Ergebnis hat sich die Kommunikationskultur im Betrieb spürbar verbessert. Vielen Dank!
(Bildnachweis: Bert Lange)

Ralf Golanowsky
Head Program Office
Cofresco Frischhalteprodukte GmbH & Co. KG

Wolfgang Natzke, ein Vollblut Trainer aus Überzeugung. Über Jahre konnte ich mit Freude verfolgen, wie die von mir vergebenen Trainingsmaßnahmen und Coachings durchgängig positiv von den Adressaten angenommen wurden. Teilnehmer und Kunden gaben tolles Feedback und haben sehr viel in die Praxis mitnehmen können. Besonders hilfreich waren die Einsätze in „schwierigen“ Fällen mit teilweise festgefahrenen Positionen. Durch Empathie, fundiertes Fachwissen und Praxisnähe im klaren Kontext wurden Teilnehmer in die richtige Richtung gebracht. Kein „Drum-Rum-Gerede“ sondern Klartext – Training auf den Punkt des definierten Ziels, dass können Sie von Herrn Natzke erwarten.
Sie sollten es aber auch selbst aushalten können.
(Bildnachweis: Ralf Golanowsky)

Dr. Josef Liener
Landesamtsdirektor
Amt der Tiroler Landesregierung

Wir haben Wolfgang Natzke aus dem hohen Norden zu uns in die Berge geholt, wo er den Führungskräftetag 2011 der Tiroler Landesverwaltung gestaltet hat.
Es ist ihm gelungen, in diesem Forum von ca. 70 Personen einen ganzen Vormittag lang sehr pointiert und auch unterhaltsam für jede/n ZuhörerIn in den unterschiedlichsten Führungssituationen wichtige Reflexionen zum Thema MitarbeiterInnen-Motivation zu ermöglichen.
Großartig war seine Fähigkeit, die Diskussion auf eine wertschätzende Art durch pointierte Provokationen zu beleben.
In der Vorbereitung haben wir auf ihn vertraut – und dadurch gewonnen.
(Bildnachweis: Land Tirol / Sidon)

Angelika Schmidinger
Personalreferentin – Bereich Personalentwicklung
Huhtamaki Ronsberg

Inzwischen haben wir 8 kurzweilige und interessante Inhouse-Trainings mit Wiltraud und Wolfgang Natzke – zwei motivierten und praxisorientierten Referenten – durchgeführt.
Die Trainings wurden neben einer hervorragenden Vorarbeit kurzweilig und fachkompetent durchgeführt.
Der Zeitplan der Trainings wurde gut eingehalten und es blieb dennoch Zeit, auch noch zusätzliche firmenspezifische Fragen zu behandeln. Jeder Teilnehmer konnte für sich individuell gut umsetzbare Erkenntnisse gewinnen.

Wir freuen uns bei Bedarf auf weitere Seminare!
(Bildnachweis: Privat)

Thomas Kilian
Agenturleiter
Thoxan GmbH

„Es ist besser, jemandem eine Idee in den Kopf zu setzen, als ihm eine Münze in die Tasche zu stecken.“

Wiltraud und Wolfgang Natzke habe ich nicht nur als Coaches und Trainer, sondern vor allem als ausgezeichnete Gesprächspartner, Querdenker und Ideenlieferanten kennen und schätzen gelernt.
Danach klappte es auch mit den Münzen in der Tasche…
(Bildnachweis: Thomas Kilian)

Marie-Madlen Allouch
Bereichsleiterin Berufliche Qualifizierung
Innovationszentrum Fennel

„In dir muss brennen, was du in anderen entzünden willst!“ (Augustinus)

Genau das gelingt den Referenten, Wiltraud und Wolfgang Natzke, in ihren Trainings.
Sie beweisen seit vielen Jahren, dass Weiterbildung Spaß machen kann. Mit hoher Fachkompetenz und Zuverlässigkeit präsentieren sie ihre Themen, vermitteln auf verständliche Weise interessante Erkenntnisse, machen Mut, motivieren und inspirieren die Menschen, Neues zu lernen.

Dr. Maurice Habram
Six-Sigma Black Belt
Huhtamaki Ronsberg

„Die meisten wissen es schon:
Um etwas zu verändern, fängt man am besten bei sich selber an.
Wie das praktisch gehen kann, erfährt man beim Trainer Duo Natzke.“

 

Folgenden Unternehmen und Institutionen haben
erfolgreich in jobperform® vertraut (Auszug):

KME Germany AG & Co. KG | Osnabrück

  • Mitarbeiter-Training Produktion mit dem Inhalt „Werkerselbstprüfung“ und folgenden Schwerpunkten:
    • Messen und Messtechnik
    • Qualitätsmanagement in Metall verarbeitenden Betrieben
    • Werkerselbstprüfung in der Produktion

Fa. Thoxan GmbH – agentur für neue medien | Bad Oeynhausen

  • Mitarbeiter-Training mit folgenden Themen:
    • Kommunikation
    • Reklamationsbearbeitung
    • Teambilding
    • Projektmanagement

Fa. Huhtamaki Ronsberg | Ronsberg

  • Führungskräfte-Training auf der Meisterebene zum Thema „Effektive Mitarbeiterbeurteilung“
  • Führungskräfte-Workshop auf der Meisterebene mit dem Fokus „Effektive Mitarbeiterführung & Problemlösungstechniken“
  • Six Sigma-Workshop für den Bereich Business Excellence Flexibles Europe mit dem Thema „Der Mensch im Prozess – Die Herausforderung der Black Belts“
  • Führungskräfte-Workshop für den gesamten Meisterbereich aus der Produktion mit dem Inhalt „Reflexion meines Führungsverhaltens“

Fa. Nexus IT-Systeme GmbH & Co. KG | Hüllhorst

  • Coaching der Führungskräfte mit dem Fokus „Markteinführung von Produkten“

Fa. Hettich International | Kirchlengern

  • Mitarbeiter-Training der gesamten Produktion mit dem Inhalt „Werkerselbstprüfung“ und folgenden Schwerpunkten:
    • Messen und Messtechnik
    • Qualitätsmanagement in Metall verarbeitenden Betrieben
    • Werkerselbstprüfung in der Produktion

Fa. Hettich International | Kirchlengern

  • Teamleiter-Training der gesamten Produktion mit dem Fokus“Reflexion meines Führungsverhaltens“

Fa. Hettich FurnTech GmbH & Co. KG | Vlotho

  • Mitarbeiter-Training für die Abteilung Einkauf mit dem Fokus“Selbst- und Zeitmanagement“

Fa. SITAG Sitzmöbel GmbH | Porta Westfalica

  • Einführung von Gruppenarbeit in die Produktionsbereiche Kleberei, Polsterei sowie Vor- und Endmontage
  • Training der Gruppen, Gruppensprecher sowie des Projektteams im Bereich Gruppenarbeit
  • Begleitendes Coaching aller Prozessbeteiligten während der Einführungsphase und danach

Fa. IRMER + ELZE Kompressoren GmbH | Bad Oeynhausen

  • Führungskräfte-Workshop mit dem Fokus „Empowerment“

Fa. Martin Lehmann GmbH & Co. KG | Minden

  • Training der Gruppen, Gruppensprecher sowie des Lenkungsteams im Bereich „Einführung von Gruppenarbeit“ in allen Produktionsbereichen

Fa. Julius Tielbürger GmbH & Co. KG | Stemwede

  • Führungskräfte-Training mit dem Fokus“Projekt-und Besprechungsmanagement“
  • Aufbau einer Marketing-Strategie

MEW mbH | Minden

  • Führungskräfte-Training mit dem Fokus „Kommunikation und Führung“

Nord-Apotheke | Minden

  • Training der Führungskräfte sowie der Mitarbeiter in den Bereichen „Teamentwicklung“ und „Kundenorientiertem Verkauf“
  • Coaching der Führungskräfte während der Umsetzungsphase

B33-Apotheke | Rinteln

  • Schulung der Mitarbeiter mit dem Fokus „Kundenorientierter Verkauf“
  • Planung von Verkaufs-Aktionen
  • Support bei der Apothekengestaltung während der Aktionen

Fa. Grohe Deutschland Vertriebs GmbH | Porta Westfalica

  • Einführung von Gruppenarbeit in den Produktionsbereichen Schleiferei, Poliererei, Galvanik, Vor- und Endmontage sowie in den Logistikbereich
  • Training der Gruppen, Gruppensprecher sowie aller Nahtstellen zur Produktion im Bereich Gruppenarbeit
  • Begleitendes Coaching aller Prozessbeteiligten während der Einführungsphase und danach

Fa. Soyez | Ilsfeld

  • Training der gesamten Bauleitung mit dem Schwerpunkt“Selbst- und Zeitmanagement“

Fa. Gebr. Schäffer GmbH & Co. KG | Bad Oeynhausen

  • Führungskräfte-Training mit dem Fokus“Beschwerde- und Besprechungsmanagement“

Klinik Porta Westfalica | Bad Oeynhausen

  • Führungskräfte-Training mit dem Fokus „Moderation und Präsentation“
  • Coaching von Führungskräften bezüglich „Effektiver Führung“

Bückeberg Klinik | Bad Eilsen

  • Mitarbeiter-Training mit dem Fokus „Kundenorientierte Kommunikation“

Dialog berufliche Weiterbildung GmbH | Berlin

  • Führungskräfte-Training mit dem Fokus“Mitarbeitermotivation und Kommunikation“

Zum Seitenanfang

jobperform® - Coaching, Training, Moderation für Teams und Führungskräfte. Individuelles Coaching | Business Coach | Business Coaching | Job Coaching | Team Coaching | Supervision | Weiterbildung | Qualifikation | Seminar | Seminare | Inhouse Training | Existenzgründer | Qualitätsmanagement | Teamwork | Teamarbeit | Management | Führung | © jobperform® Natzke 2015